Die Eltern werden über einen digitalen Elternbrief per ESIS über das weitere Vorgehen informiert. Ich empfehle daher dringend ALLE Eltern, sich über den Link auf der Startseite bei ESIS anzumelden.

Thomas Duxner, Schulleiter

Elternbrief Minister vom 24. Juni 2020

Elternbrief Minister

Elternbrief vom 18. Juni 2020

Elternbrief Lernvoraussetzungen 

Elternbrief vom 27. Mai 2020

Elternbrief 27.05.2020

Elternbrief vom 22. Mai 2020 mit Anlagen

Elternbrief 22.05.2020

Busplan bis 10. Juli 2020

Hinweise zur Einhaltung des Infektionsschutzes vom 22. Mai 2020

Antrag Notbetreuung Pfingsten

 

Notfallbetreuung

Ein flächendeckendes Betreuungsangebot würde das Ziel, das mit den Schulschließungen erreicht werden soll, unterlaufen. Deshalb wird ausschließlich eine Notbetreuung an den Schulen für Schülerinnen und Schüler

  • der Jahrgangsstufen 1 bis 4 an Grundschulen und der Grundstufe von Förderschulen sowie
  • der Jahrgangsstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen und den entsprechenden Förderschulen,
  • höherer Jahrgangsstufen, deren Behinderung oder entsprechende Beeinträchtigung eine ganztägige Aufsicht und Betreuung erfordert,

in folgenden Fällen eingerichtet: 

"Welche Schüler können die Notbetreuung besuchen?"

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html#informationen-notbetreuung

Weitere Voraussetzung für die Teilnahme an der Notbetreuung ist, dass die Kinder

  • keine Krankheitssymptome aufweisen,
  • keinen Kontakt zu einer infizierten Person haben oder binnen der letzten 14 Tage hatten und
  • keiner sonstigen Quarantänemaßnahmen unterliegen.

 Eine Schülerbeförderung ist hierzu nicht möglich.

 

Jugendsozialarbeit

In der Zeit, in der die Schule geschlossen ist, stehen unsere beiden Schulsozialarbeiter Frau Stöckl (Mittelschule) und Herr Wörndl (Grundschule) unseren Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern gerne für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Dies kann sein:

- Beratung zur Beschulung zuhause,

- sinnvolle Strukturierung des Alltags,

- ein Treffen mit Ihnen oder Ihrem Kind (im Freien), um eine schwierige häusliche Situation zu entlasten oder

- andere Themen, bei denen wir Ihnen helfen können.

Mo. - Fr. von 10.00 bis 16.00 Uhr unter 0178 2795528 oder 08053 7966933

 

Schulberatung

Unter der Rubrik Beratungsangebote - Schulberatung finden Sie zusätzliche Hilfe unserer Fachkraft Frau Jungkunz. 

 

Vorschläge für Freizeittipps von unserem Ganztagsteam

- br Podcast für Kinder für Kinder zw. 6 und 12 Jahren (Geschichten, Wissen, Nachrichten, Hörspiele u. a.)

- Sportstunden fürs Wohnzimmer Albas tägliche Sportstunde mit Henning Harnisch, ehem. Basketballprofi unter www.youtube.com/albaberlin (10.00 Uhr für Grundschüler, 11.00 Uhr für Mittelschüler, jeweils 45 min.)

Link-Tipp für ein gelingendes Familienleben in der "Corona-Zeit" des Amt für Kinder, Jugend und Familie

www.familienstuetzpunkte-traunstein.com

Allgemeinverfügung des Gesundheitsministeriums

Merkblatt Infektionsschutz Coronavirus

KM Merkblatt Eltern

 

Aktuelle Informationen zum Thema Schule und Corona erhalten Sie auf der Homepage des Kultusministeriums www.km.bayern.de .